Archiv für September 2009

I‘m a better Anarchist than you

David Rovics. Und alle so YEAH! Der Mann ist gut. Und stellt, wie sich das gehört, alle Lieder frei ins Netz. Gibts aber auch bei RS via AntiCopyright.

The Army commander spoke to the media
He said, „We are a nation of laws
„We do not target civilians
„And we only bomb with cause“
And he said as he looked into the camera
With a cold, bone-chilling stare
„As for the village of Kama Ado
„Nothing happened there“

A hard day’s night

Die Ausbeute des Feierabendbiers nach 11h fucking „Freie Fahrt, mit dem Heißen Draht!“. Am Sonntag!!

tada…

und noch was zum Mitgrölen. Merke: Geht weg mit eurer Oi!-Musik, ich will nur Politik. Oi!


Propagandaaaaaaaaaaa, die Nächste bitte…

und jetzt zu Wolfenstein. Gute Nacht.

Tomorrow people

Der absolute Wahnsinn.

Barris: „Natürlich war das ein Scherz, nur ein Psychopat [sic] würde die Haustür nicht abschließen und einen Zettel an die Tür klemmen. “
Robert: „Was stand drauf auf dem Zettel Jim? “
Barris: „Nur, hereinspaziert die Tür ist nicht abgeschlossen.“

John Wayne was a Nazi

… wasn‘t he? Lesezeichen ausmisten find ich toll.

Former US President Jimmy Carter says much of the vitriol against President Barack Obama’s health reforms and spending plans is „based on racism“.

BBC News

Let’s rape the world

Mal wieder Klasse was die 22. EHU auf Demos veranstaltet. Hier gehts im Speziellen um eine „Festnahme“ bei der Freiheit statt Angst Demo am Samstag in Berlin.

Und auch Klasse, wie manche Law & Order Fetischisten das Ganze auch noch bei CopZone begründen. All Cooks Are Beautiful, oder so…