Archiv der Kategorie 'Gastbeitrag'

Obszön aber schön

Heute ein Gastbeitrag des geschätzten Kammernossen Saua vom Obscene Extreme Festival und er weiß gar wundersame Dinge zu berichten. Obszön, aber so steht es geschrieben.

4 Days of Maschinengewehrsounds and Vollsuff in Tschechien

Donnerstag halb 9 morgens in Ingolstadt am Hbf:
20 Trunkenbolde inkl. Festivalgepäck rotten sich zusammen, hören Musik und reißen sich die ersten Dosen Bier auf. So ca. nach dem zweiten oder dritten Bier kommt auch der Zug mit dem es erst mal Richtung Tschechien gehen sollte. Auf der Fahrt nach Prag hatten wir erst mal mit einer ziemlich frustrierten Frau/Schaffnerin zu tun, vor der sogar die Bullen die Fresse gehalten haben. In Prag selbst haben wir dann wahrscheinlich aufgrund des allgemein doch recht hohen Alkoholpegels schon die ersten beiden Leute verloren, als es in den Zug Richtung Trutnov ging. Wir ließen uns trotz dieser Tatsache nicht davon abhalten unser Ziel weiterzuverfolgen: Obscene Extreme Festival! in Trutnov am Bahnhof splittete sich die Gruppe dann nochmals von 18 Leuten in ganz viele kleinere Gruppen, um sich auf die Suche nach dem Festival zu begeben. Natürlich war das zeitliche Spektrum auch recht verschieden. Je nach Pegel halt.

-Filmriss-

kack ab

(mehr…)